Es gibt wunderbare aktuelle Nachrichten: WIR BAUEN!!!!

Endlich können wir unsere Pläne verwirklichen und mit dem Bau eines Mädchenschutzhauses und der dazugehörigen Schule in Kargi, Kenia, im Juli 2021 beginnen!
Tausend Dank an unsere Spenderin Frau Gisela Hoffmann. Danke sagen wir auch allen Mitgliedern von Gargar Charity und allen weiteren Spendern, die uns unterstützt haben. Alle zusammen schaffen wir etwas Großes! Wir freuen uns riesig!!!!

 

Fatuma Nabosu und ein Mitglied des Gemeinderates der Gemeinde Kargi in Kenia besichtigen das Grundstück
Das Grundstück für das Mädchenschutzhaus wird von Fatuma Nabosu und einem Mitglied des Gemeinderates der Gemeinde Kargi - Kenia - besichtigt.
Fatuma Nabosu erläutert dem Gemeinderat von Kargi in Kenia das Bauvorhaben
Das Bauvorhaben und das Projekt unsers Vereins wird den Mitgliedern des Gemeinderates von Kargi in Kenia von Fatuma Nabosu erläutert.
Fatuma unterschreibt für die Übertragung des Grundstücks für das Mädchenschutzhaus
Fatuma Nabosu wird im Goverment Office in Kargi - Kenia - empfangen, um die offizielle Übertragung des Grundstückes von der Gemeinde Kargi an unseren Verein für das Mädchenschutzheus zu unterzeichnen.
Visualisierte Ansicht unseres Bauvorhabens
Visualisierte Ansicht unseres Bauvorhabens mit Mädchenschutzhaus, Haus für Klassenräume, Mehrzweckhalle mit Küche und Toiletten.
Grundriss unseres Bauvorhabens mit den Gebäuden: Mädchenschutzhaus, Klassenräume, Mehrzweckhalle mit Küche und Nebengebäude
Der fertige Bauplan: Maßstabsgetreuer Grundriss unseres Bauvorhabens mit den unterschiedlichen Gebäuden: Mädchenschutzhaus, Klassenräume, Mehrzweckhalle mit Küche und aller Nebengebäude.
Barbara Street Shop
Ein Beispiel für die Arbeit unserer UnterstützerInnen: Ganz herzlichen Dank an unser Vereinsmitglied Barbara Klein für ihren Street Shop. In besonders einfallsreicher Weise hat sie uns mit dem Verkaufserlösen ihres Straßenstandes unterstützt.

 

  Bauplan als PDF herunterladendownload plan girls shelter kenia